Todesfallschutz durch Lebensversicherung

Sie möchten aus Ihrem Versicherungsverhältnis aussteigen aber nicht auf den Todesfallschutz für Ihre Hinterbliebenen verzichten?

Todesfallschutz bedeutet, dass im Falle des Ablebens des Versicherungsnehmers, die Hinterbliebenen finanziell versorgt sind. Der Todesfall lässt sich sowohl durch die Risikolebensversicherung als auch die klassische Kapitallebensversicherung absichern.

Während bei der Risikolebensversicherung ausschließlich der Todesfall abgesichert ist, kombiniert die gemischte Lebensversicherung den Todesfallschutz mit einem Sparvorgang. Das Bezugsrecht kann durch den Versicherten getrennt für den Todes- und Erlebensfall festgelegt werden.

Der Schutz für den Todesfall besteht nur während der Vertragslaufzeit und erlischt sobald der Versicherte den Vertrag vor Ende der Laufzeit kündigt. Unternehmen wie die AGIS AG können Versicherungsnehmern, die ihre Verträge vorzeitig beenden möchten eine Lösung für dieses Problem bieten. Den Verkauf Ihrer Versicherungspolicen.

Wir kaufen Ihnen Ihren Vertrag ab und führen ihn an Ihrer Stelle weiter. Dadurch bleiben Ihnen Vertragsvereinbarungen wie ein gewisser Hinterbliebenenschutz erhalten. Des Weiteren erzielen Sie über den Verkaufspreis deutlich höhere Erlöse als bei Rückkauf durch die Versicherung.

Wie das funktioniert? Im Gegensatz zu Ihrem Versicherungsunternehmen berechnen wir den inneren Wert Ihrer Police, der sich durch die am Ende der Laufzeit fällige Überschussbeteiligung ergibt.

Wenn Sie sich also durch Ihre persönlichen Umstände gezwungen sehen Ihre Versicherungspolice zu verkaufen und dabei aber nicht auf gewisse vertragsbedingte Vorteile verzichten möchten, dann sind wir der richtige Ansprechpartner.

Sie interessieren sich für unser Angebot? Dann nehmen sie doch einfach Kontakt zu uns auf. Weitere Informationen zu unserem Leistungsspektrum rund um das Thema Kapitalverträge finden Sie hier.
© 2003-2018 AGIS Aktiengesellschaft - Axel Kubsch & Joachim Rabe

Ankauf von Lebensversicherungen

Datenschutzhinweise | Nutzungsbedingungen | Impressum | Inhalt